Abonnement Amtsblatt

Bezugsbedingungen und -Preise

Das Amtsblatt der Gemeinde Schutterwald erscheint wöchentlich und wird den Abonnenten direkt zugestellt.
Das Gemeindeblatt abonnieren können alle Einwohner von Schutterwald. Auswärtige Abonnenten müssen eine Postadresse innerhalb Schutterwalds angeben, an der das Amtsblatt zugestellt werden kann.

Der Bezugspreis beträgt als  Jahresgebühr 13 Euro   inkl. Mwst.

Diese Gebühr wird jeweils im Voraus für ein Jahr fällig. Ein Einzelverkauf wöchentlicher Ausgaben ist nicht möglich, ebenso eine anteilsmäßige Rückerstattung bei Kündigung eines Abos während des Abojahres.

 

* Das Gemeindeblatt erscheint freitags.
    (Sollte der Freitag ein Feiertag sein, ist der Erscheinungstermin am letzten Werktag davor.)

  Aus organisatorischen Gründen wird das Amtsblatt teilweise bereits am Donnerstag ( - Abend) verteilt. Es besteht jedoch kein Anspruch auf eine Zustellung vor dem eingetragenen Erscheinungstag. Die zugesicherte Lieferung erfolgt bis 12 Uhr des aufgedruckten Erscheinungstages. 

 

 

Amtsblatt abonnieren...

Für ein neues Abonnement des Schutterwälder Amtsblattes benötigen wir einen verbindlichen Auftrag, der Name, Straße mit Hausnummer, sowie eine Bankverbindung enthält und vom Abonnenten unterschrieben ist.

Zur Bestellung eines neuen Abonnements, laden Sie bitte das vorgefertigte Formular und senden dieses ausgefüllt und unterschrieben zurück per Post, Fax oder eMail an die darauf angegebene Adresse:

Schriftliche Anmeldung:           Anmeldeformular Abo Amtsblatt

Sobald die Anmeldung eingetroffen ist, erhalten Sie mit der nächstfolgenden Ausgabe die erste Zustellung. Die Jahresgebühr wird dann beim nächsten Monatswechsel per SEPA-Lastschrift eingezogen.

 

Oder...

Wenn's mal schnell gehen soll:      benutzen Sie einfach unser   Online-Anmelde-Formular

Sie können Ihre Anmeldedaten auch hier direkt in unser Online-Formular eingeben. Sie werden dann umgehend als Abonnent geführt und erhalten bereits die nächstmögliche Ausgabe. Zusammen mit der ersten Ausgabe erhalten Sie dann auch das vorausgefüllte Anmeldeformular, das Sie dann unterschrieben und zur Vollständigkeit unserer Unterlagen zurücksenden können.